USA - USL Championship

USA - USL Championship

Links
Website Wikipedia (de)

Resultate

Date R HEIM v AUSWÄRTS -
10/18 00:00 - [20] LA Galaxy II v El Paso Locomotive FC [3] 5-0
10/17 22:00 - [11] San Diego Loyal v New Mexico United [16] 1-1
10/17 22:00 - [19] OKC Energy FC v Birmingham Legion FC [4] 0-0
10/17 21:00 - [13] Sacramento Republic v Tacoma Defiance [12] 0-0
10/17 02:00 - [22] Oakland Roots v Orange County SC [13] 0-1
10/17 00:30 - [9] San Antonio FC v Tulsa [16] 1-1
10/17 00:00 - [3] Colorado Springs v Rio Grande Valley FC Toros [6] 1-0
10/16 23:30 - [8] Miami FC v Pittsburgh Riverhounds [6] 0-0
10/16 23:00 - Memphis 901 FC v Atlanta United II 4-2
10/16 23:00 - [7] Indy Eleven v Louisville City FC [2] 1-0
10/16 23:00 - [7] Charlotte Independence v Charleston Battery [21] 5-1
10/16 23:00 - [5] Hartford Athletic v Loudoun United FC [8] 1-0

Wikipedia - USL Championship

Die USL Championship (vorher United Soccer League und USL Pro) ist eine professionelle Herren-Fußballliga in den Vereinigten Staaten und Kanada.

Die Liga ist offiziell durch die United States Soccer Federation als Division II Professional League genehmigt worden und damit als zweite Liga im US-amerikanischen Fußballligensystem angesiedelt. In der kanadischen Ligastruktur steht sie auch an zweiter Stelle. Parallel war bis 2017 die North American Soccer League ebenfalls zweite Liga in den beiden Ländern.

Die Spielklasse wurde 2010 gegründet und hat 2011 ihren Ligabetrieb aufgenommen. Die USL gehört zur United Soccer League-Organisation und wird von dieser auch betrieben. In ihr wurden die bisherigen Ligen USL First Division und USL Second Division zusammengefasst. Dieses geht auch auf den Streit zwischen USL und NASL zurück, aus dem für die Saison 2010 die temporäre USSF Division 2 Professional League hervorging.

Durch die Schaffung der neuen Liga will die USL einen besseren Standpunkt in der US-amerikanischen Fußballlandschaft erreichen. Auch die wirtschaftliche Stabilität soll damit besser abgedeckt werden.